Teilnahmebedingungen

  1. Anmeldung

Die Anmeldung ist schriftlich mit den Angaben der Daten (Name, Anschrift, Telefon, E-Mail sowie Name und Geburtsdatum vom Kind) vorzunehmen. Die Anmeldung kann online über die Homepage www.aktivmitbaby.de oder per E-Mail erfolgen. Mit der verbindlichen Anmeldung kommt ein Vertrag zustande, der zur Zahlung der Kursgebühr verpflichtet. 

Anmeldungen werden in Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt. Übersteigt die Zahl der Anmeldungen die Platzkapazität eines Kurses sind Absagen möglich. Die Anmeldung gilt für den gesamten Kurs. Für einzelne Stunden ist eine Anmeldung nicht möglich.

Die Kursgebühr beinhaltet die Teilnahme für ein Kind und eine erwachsene Person bei Baby- und Kleinkinder-Kursen sowie für ein Kind bei den Kinderschwimm-Kursen.


  • Zahlungsbedingungen

Die Kursgebühr ist innerhalb der angegebenen Frist zu entrichten. Die Zahlung sollte per Überweisung erfolgen. Nur ein fristgerechter Zahlungseingang berechtigt zur Teilnahme.


  • Stornierung

Stornierungen haben schriftlich zu erfolgen. Eine Stornierung des Kurses ist bis 4 Wochen vor Kursbeginn kostenfrei möglich. Danach fallen Rücktrittsgebühren in Höhe von 30,- € an. Bei Absagen innerhalb der letzten 2 Wochen sowie Nichterscheinen, ist die volle Kursgebühr zu entrichten. Kann ein Teilnehmer nachrücken oder gestellt werden, fällt nur eine Bearbeitungsgebühr von 30,- € an.

Die Kursleitung kann vom Vertrag zurücktreten, wenn die Mindestanzahl bei einem Kurs nicht erreicht wird. In diesem Fall wird die volle Kursgebühr rückvergütet.


  • Versäumte Stunden

Bei Abwesenheit des Teilnehmers/in an Kurseinheiten besteht kein Anspruch auf Wiederholung bzw. auf Rückerstattung der gezahlten Kursgebühr. 

Nicht genutzte Stunden bei den Schwimmkursen in Neresheim können mit der vorhandenen 10er-Karte jederzeit mit einem Badeaufenthalt im Hallenbad Neresheim oder Freibad Kösingen eingelöst werden.


  • Sonstiges

Mit dem Erscheinen zum Kurs versichere ich, dass mein Kind infekt- und fieberfrei teilnimmt. Ich bestätige, dass vor Kursbeginn bei gesundheitlichen Beschwerden/ Bedenken, Rücksprache mit dem Kinderarzt erfolgte. Die Teilnahme erfolgt in eigener Verantwortung! Als Erziehungsberechtigte(r) trage ich im vollen Umfang die Verantwortung für die Wassertauglichkeit meines Kindes und die entsprechende Badebekleidung.